Traditionelle Faschingsvorlesung

Einmal im Jahr gibt es am Standort Warnemünde eine besondere Vorlesung, die ganz offiziell dem Humor huldigt und in der (nicht nur) die Wissenschaft aus einem unterhaltsamen Blickwinkel darstellt wird.

Gewachsen aus einer historischen studentischen Entwicklung, die in den siebziger Jahren des vergangenen Jahrtausends auf dem Campus Warnemünde begann, erreichte die Faschingsvorlesung dann Ende der achtziger Jahre ein beachtliches Format, das bis heute kontinuierlich gehalten wird. Ihr Unterhaltungswert und ein definitiv hoher Spaßfaktor, sorgen dafür, dass die Veranstaltung immer wieder für alle Beteiligten ein ganz besonderes Glanzlicht im Lehr- und Studienalltag ist.

Vor und hinter der Tafel sind seit 1986 die Macher aktiv, der Faschingsclub der IHS „Die Macher“ e.V.

Vorlesende seit 1985
  • Prof. Dr.-Ing. Henrik Schnegas (2018)
  • Prof. Dr. jur. Frank Ziemer (2017)
  • Prof. Dr.-Ing. Michael Rachow (2016)
  • Prof. Dr. rer. nat. Ute Schreiber (2015)
  • Prof. Dr. Michael Baldauf (2014)
  • Prof. Dr. Norbert Grünwald (2013)
  • Prof. Manfred Ahn (2012)
  • Axel König (2011)
  • Prof. Dr. Knud Benedict (2010)
  • Prof. Dr. Uwe Laue (2009)
  • Prof. Dr. Karsten Wehner (2008)
  • Prof. Dr. jur. Frank Ziemer (2007)
  • Prof. Dr. Uwe Laue (2006)
  • Prof. Dr. Peter Trenkner (2005)
  • Enzi Enzmann (2004)
  • Prof. Dr. Uwe Laue (2003)
  • Prof. Dr. Frank Bernhardt (2002)
  • Prof. Dr. Michael Rachow (2001)
  • Prof. Dr. Knud Benedict (2000)
  • Prof. Dr. Uwe Laue (1999)
  • Prof. Dr. jur. Frank Ziemer (1998)
  • Dr. Reiner Thiesel (1993)
  • Prof. Dr. jur. Frank Ziemer (1992)
  • Hr. Elard Kuhlmann (1991)
  • Prof. Dr. Hahne (1990)
  • Prof. Dr. Jürgen Lüsch (??)
  • Prof. Dr. Peter Trenkner (??)
  • Enzi Enzmann (1986)
  • Prof. Dr. habil. Olof Klohr (1985), Schlüsselübergabe durch Prof. Dr. s. c. Eckard Moeck