Prüfungen

Der Prüfungsanmeldezeitraum für das Wintersemester 2022/23:

01.12. bis 14.12.2022

Prüfungsanmeldung

Prüfungsanmeldungen werden vorranging online durchgeführt. Nur in begründeten Fällen ist eine Anmeldung in Papierform möglich. Hinweise dazu finden Sie unter "Formulare zur Anmeldung einer Prüfung" weiter unten. Über das Studienportal HISinOne (http://hio.hs-wismar.de) der Hochschule Wismar können Sie sich für Ihre Prüfungen anmelden. In diesem Portal können Sie sich ebenfalls über Ihre angemeldeten Prüfungen informieren. Somit ist eine sofortige Überprüfung des Anmeldevorganges möglich. Nähere Informationen finden Sie unter http://hio.hs-wismar.de.

Einige wenige Studiengänge werden noch immer über das bisher bekannte LSF-Portal (lsf.hs-wismar.de) bearbeitet und Sie müssen sich dann auch hier zu den Prüfungen anmelden.

Prüfungsanmeldung über LSF

Die Studierenden der folgenden Studiengänge melden sich bitte im LSF-Portal (lsf.hs-wismar.de) zu den Prüfungen an, da dies in HISinOne noch nicht möglich ist!
  • Master-Studiengang Architctural Ligting Design
  • Bachelor-Studiengang Architektur
  • Master-Studiengang Architektur
  • Diplom-Studiengang Design
  • Bachelor-Studiengang Innenarchitektur
  • Master-Studiengang Innenarchitektur
  • Diplom-Studiengang Kommunikationsdesign und Medien
  • Master-Studiengang Elektrotechnik und Informatik (PO 2016)
  • Master-Studiengang Operation and Management Systems (PO 2011)
  • Bachelor-Studiengang Nautik/Verkehrsbetrieb (PO 2015)
  • Bachelor-Studiengang Schiffsbetriebs-/Anlagen- und Versorgungstechnik (PO 2015)
  • Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft (PO 2013)
  • Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik (PO 2004)
  • Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik (PO 2010)
  • Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht (PO 2010 und 2017)

Formulare

Prüfungsanmeldung, Belegschein, Rücktritt, Krankheit

Wichtiger Hinweis zum Versäumnis einer Prüfung durch Krankheit

Bei Versäumnis einer Prüfung durch Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen, andernfalls gilt die Modulprüfung als abgelegt und nicht bestanden. Das ärztliche Attest muss die Beschreibung der gesundheitlichen Beeinträchtigung (z.B. der Hinweis auf bestimmte Schmerzen) enthalten und ferner die sich daraus ergebende Behinderung in der Prüfung (z.B. Störung der Konzentrationsfähigkeit) aufzeigen. Atteste, die diese Angaben nicht enthalten, können nicht anerkannt werden. Der Versäumnisgrund ist unverzüglich anzuzeigen.

Für den Nachweis können Sie dieses Formular benutzen.

Bescheinigungen im Internet

Sie haben die Möglichkeit, über das Portal HIS LSF bzw. HIO Studienbescheinigungen und Leistungsübersichten im Internet selbst auszudrucken. Die Anmeldung erfolgt unter http://lsf.hs-wismar.de oder http://hio.hs-wismar.de.

Für die Anmeldung verwenden Sie bitte Ihre Zugangsdaten zu den IT-Diensten der Hochschule Wismar (Loginname und Passwort). Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an lsf-support[at]hs-wismar.de.