Norddeutsche Holzbautage 2022

Sara Cultural Center, Skellefteå, innen (Photo Jonas Westling)
Sara Cultural Center, Skellefteå (Photo AAke Eson Lindemann)
Gallerien im Sara Cultural Centre, Skellefteå (Photo AAke Eson Lindemann)
evang. Schule Robert Lansemann Wismar Photo priv. D.D.

Bilder 1 - 3 Sara Cultural Centre, Skellefteå/Schweden

Bild 4 Evangelische Schule Robert Lansemann Wismar

"Ressource Holzbau?"

Die Norddeutschen Holzbautage zeigen die vielfältigen Möglichkeiten und Anwendungen des Bauens mit Holz. Der Fokus wird nicht nur auf die besonderen gestalterischen und konstruktiven Möglichkeiten bei der Verwendung von Holz gelegt, sondern insbesondere auch auf die Aspekte der Bauökologie, des Klimaschutzes und der Energie- und Ressourceneffizienz von Bauwerken im gesamten Lebenszyklus.

Unsere diesjährige Holzbautagung "Ressource Holzbau?" wird im Rahmen der von der Landesregierung M-V Ende 2020 verabschiedeten Initiative "Unser Wald in MV" durchgeführt.

Die Veranstaltung richtet sich an Ingenieur*innen, Architekt*innen, Planer*innen, Mitarbeiter*innen von holzverarbeiteten Unternehmen, Mitarbeiter*innen öffentlicher Bauverwaltungen, Baubetriebe, Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen.

Für die Teilnahme an der Tagung werden Fortbildungsstunden durch die Architektenkammer M-V und Ingenieurkammer M-V anerkannt.

Anerkannte Fortbildungsstunden Ingenieurkammer M-V Architektenkammer M-V  
Exkursion am 21.04.2022 1,5 h 1,5 h  
Tagungsteilnahme am 22.04.2022 5,5 h 5,5 h  

Die Teilnahme an den Holzbautagen ist kostenfrei. 

Außen Ansicht Robert-Lansemann-Schule Wismar(Foto priv. DW)
Außen Ansicht Robert-Lansemann-Schule Wismar,(Foto priv. DW)
Aula Robert-Lansemann-Schule Wismar,(Foto priv. DW)
Veranstaltung Innovation Port(Foto Veranstalter)
Veranstaltung InnovationPort (Foto Veranstalter)
Veranstaltung InnovationPort (Foto Veranstalter)
Plakat HBT 2022

Rückblick 2019