Lautlose Verständigung

Im laufenden Sommersemester wird Hochschulangehörigen erstmals ein ganz spezieller Sprachkurs angeboten, der Gebärdensprachkurs für Anfänger „Deutsche Gebärdensprache A1“. Mit diesem Angebot möchten wir unseren Prinzipien von Teilhabe noch umfassender gerecht werden. Als erste Hochschule in M-V nehmen wir damit eine Vorreiterrolle ein.

Der Kurs wurde gemeinsam von der Behindertenbeauftragten und dem Sprachenzentrum initiiert. Zu den zwölf Teilnehmern gehören Studierende ebenso wie Dozenten und Mitarbeiter der Hochschule. Als Neueinsteiger lassen sie sich von der staatlich geprüften Gebärdensprachdozentin Pamela Sundhausen in die Welt der Gehörlosen einführen.

mehr »

Verwandte Nachrichten

Links


Zurück zu allen Meldungen