17th International Navigation Simulator Lecturer's Conference (INSLC)

Die INSLC ist Teil der „International Maritime Lecturers‘ Association“ (IMLA). Diese weltweite Vereinigung verbindet vor allem Nutzer von maritimen Simulatoren für einen Erfahrungsaustausch und zielgerichtete Zusammenarbeit. Im Fokus steht dabei die Anwendung von Schiffsbrückensimulatoren für nautisches Training, aber auch von erweiterten Technologien, die das gesamte Schiff für Simulationsübungen zum Notfallmanagement repräsentieren.

Nach mehrjährigen Anläufen und trotz eines starken Mitbewerberfeldes hat es der Bereich Seefahrt 2012 geschafft, diese renommierte internationale Fachveranstaltung nach Rostock-Warnemünde zu holen. Die INSLC findet alle zwei Jahre als eine stark praxisorientierte Konferenz statt, die deshalb sehr attraktiv sowohl für die Nutzer von Simulatoren in der Aus- und Weiterbildung sowie der Forschung, als auch für die Hersteller von maritimen Simulatoren ist. Die Hochschule Wismar reiht sich damit ein in so weltbekannte Veranstaltungsorte wie Vancouver, San Franzisco, Tokyo, Genua, St. Johns und Dalian.

Rückblick 2012

Termin

03. - 07. September 2012

Tagungsort

Bereich Seefahrt der Hochschule Wismar / Technologiepark Warnemünde

Veranstalter

International Maritime Lecturers‘ Association (IMLA) & Hochschule Wismar/Bereich Seefahrt

Kontakt

Oops, an error occurred! Code: 20190422160047a7f018fa