Marine Engineering, Master, deutsch-indonesischer Studiengang

Akademischer Grad

Master of Science (M.Sc.)

Fakultät

Ingenieurwissenschaften

Präsenz- / Fernstudium

Präsenzstudium

Regelstudienzeit

4 Semester

Studienbeginn

jeweils zum Wintersemester

Unterrichtssprachen

Englisch

Voraussetzungen für die Zulassung
  • erster akademischer Abschluss in einem maritim-ingenieurwissenschaftlichen oder  vergleichbaren  Studiengang  einer  nationalen  oder internationalen Hochschule
  • die Gesamtnote des diesen Studienabschluss bestätigenden Zeugnisses   muss   bei   vergleichbaren   Notensystemen   mindestens   2,5   betragen,   bei nichtvergleichbaren Notensystemen ein GPA von 3,75/5,0
  • eine einschlägige Berufspraxis kann die Gesamtnote dahingehend verbessern, dass pro abgeschlossenes Berufsjahr eine Verbesserung  um  0,1  anzurechnen  ist,  jedoch  nicht  mehr  als  4  Jahre  berücksichtigt werden
  • lautet die Gesamtnote 3,0 oder schlechter, erfolgt nach Entscheidung des Prüfungsausschusses keine Zulassung

Berufsbild

Absolventen des Masterstudiengangs sind befähigt umfassende und komplexe Aufgabenstellungen aus dem Bereich des Marine Engineering zu bearbeiten. Mit ihrem vertiefenden Wissen und interdisziplinären Fertigkeiten und Fähigkeiten lösen Sie ingenieurtechnische Problemstellungen unter den verschiedenen Gesichtspunkten der technologischen, wirtschaftlichen und Risiko orientierten Wissenschaft und entwickeln individuelle Lösungsvorschläge.

Sie arbeiten selbständig und unabhängig, können Arbeitsgruppen leiten und erlernen interkulturelle Fähigkeiten und Kenntnisse insbesondere zwischen asiatischen und zentraleuropäischen Kulturkreisen. Absolventen des Masterstudiums sind befähigt wissenschaftlichen Tätigkeiten in der Industrie oder in Forschungs- und Entwicklungsinstituten erfolgreich nachzugehen.