Do 20 Sep 2018

Theaterstück „Utopia und die Wirklichkeit“

Proben in der Theaterklause
Theater der Hansestadt Wismar

Wovon haben Menschen unterschiedlicher Herkunft geträumt als sie Deutschland als Zufluchtsort erreichten? War ihr Ziel eventuell ein Fantasieland mit gesellschaftlichem Idealzustand? Wie sehen sie die Realität? Auch auf diese Fragen sollen theatralisch umgesetzte Antworten vorgestellt werden – mit afrikanischen, arabischen und klassisch deutschen Akzenten.

Im Anschluss findet eine kleine Gesprächsrunde mit den Akteuren in der Theaterklause statt, um sich über das Stück und Erfahrungen, die während der monatelange Arbeit mit den Migranten gemacht wurden, austauschen zu können.

Links

Veranstalter

  • Robert-Schmidt-Institut der Hochschule Wismar

Veranstaltungsort

  • Theater der Hansestadt Wismar
    Bürgermeister-Haupt-Straße 14
    23966 Wismar

Zurück zu allen Veranstaltungen