Stephan Schulz neuer Professor

In der Lehre ist der 35-Jährige auf die Themengebiete Grundlagen der Produktentwicklung, Materialforschung und technologiebasierte Produktforschung spezialisiert.

Der gebürtige Schweriner studierte von 2003 bis 2009 Industriedesign an der Burg Giebichenstein – Kunsthochschule Halle, sowie an der Design Academy Eindhoven. Nach einer Mitarbeit im Bellini Design Studio in Mailand erfolgte die Gründung seines Büros für Industriedesign „Studio Stephan Schulz“ in Halle an der Saale und die Realisierung zahlreicher Projekte für nationale und internationale Auftraggeber. Von 2010 an lehrte Stephan Schulz als künstlerischer Mitarbeiter und zum Schluss als Gastprofessor an der Kunsthochschule Halle bevor er im März 2017 eine Professurvertretung an unserer Hochschule übernahm.

mehr »

Links


Zurück zu allen Meldungen