Peru – Deutschland: Kleine Fußballweltmeisterschaft

Von Montag, dem 18. Juni 2018, an bis Mittwoch werden die peruanischen Kollegen sowie ein Wissenschaftler aus Brasilien in Wismar über die Inhalte dieses gemeinsamen Studienganges diskutieren. Als Ausgleich zur intensiven Projektarbeit steht auch ein besonderes Ereignis im Rahmenprogramm:
19. Juni 2018, 16:00 Uhr Anpfiff zum Freundschaftsspiel Peru - Deutschland
auf dem Fußballplatz des NPZ in Malchow/Poel, Inselstr. 15


Das peruanische Team, bestehend aus Wissenschaftlern und Studierenden der Partneruniversitäten tritt gegen das deutsche Team an, bestehend aus Mitarbeitern unserer Hochschule und der EAH Jena. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Alle Studierenden und Mitarbeiter sind herzlich eingeladen, ihr Favoritenteam anzufeuern.

Projekttreffen und Fußballweltmeisterschaft, in diesem Fall passt das. Das letzte Projekttreffen – ebenfalls organisiert vom RSI – fand im November letzten Jahres in Peru statt, zufälligerweise zum Zeitpunkt des Qualifikationsspiels der Peruaner. Der Sieg über die Neuseeländer bescherte ihnen die Teilnahme an der Fußballweltmeisterschaft 2018. Die deutsche Delegation schwebte damals schon im Weltmeisterfieber mit den Peruanern. Deshalb beschlossen alle Partner, beim nächsten Projekttreffen ein hochschulinternes Fußballspiel zwischen Deutschland und Peru zu organisieren – sozusagen die kleine Weltmeisterschaft.

Links


Zurück zu allen Meldungen