IAMU Student Forum in London

Dort diskutierten sie gemeinsam mit 57 Kommilitonen aus 33 Ländern über verschiedene aktuelle Themen in der maritimen Wirtschaft. Lea und Malte beschäftigten sich in ihrem Workshop insbesondere mit den Fragen, was junge Menschen dazu bewegt, zur See zu fahren, warum zur See fahrendes Personal in einen Landjob wechselt und wie man die Arbeits- und Lebensbedingungen an Bord verbessern kann, um Seeleute auf See zu halten.

In einem Interview gibt Lea einen kleinen Einblick in die Arbeit vor Ort und äußert sich zu ihren gewonnenen Erfahrungen (siehe: min 0:56, 2:39, 3:48).

Foto mit Lea Beyling im Vordergrund und Malte Schweigert dahinter: IAMU

Video mit Interviews von der Veranstaltung in London

Links


Zurück zu allen Meldungen