Gremienwahlen Ende Mai

Symbolbild

Diese Gremienwahlen werden als elektronische Wahl durchgeführt.
Es besteht auch die Möglichkeit der Briefwahl. Wer an der Briefwahl teilnehmen möchte, kann die Wahlunterlagen bis spätestens 21. Mai 2024 anfordern. Mit dem Versand oder der Aushändigung der Briefwahlunterlagen sind die Wahlberechtigten von der elektronischen Stimmabgabe ausgeschlossen. (siehe Datei "Wahlbekanntmachung" vom 25.3.24 im internen Portal)

Ebenfalls im internen Portal wurden die fünf Gesamtlisten der zugelassenen Wahlvorschläge bereitgestellt:

  • Erweiterter Senat
  • Senat
  • Fakultätsrat Ingenieurwissenschaften
  • Fakultätsrat Wirtschaftswissenschaften
  • Fakultätsrat Gestaltung

Wahlberechtigt ist, wer im Verzeichnis der Wahlberechtigten aufgeführt ist. Die Verzeichnisse der Wahlberechtigten haben bis zum 30.04.2024 im Wahlamt und in den Fakultäten zur Einsichtnahme ausgelegen.

Gremienwahl im internen Portal »


Zurück zu allen Meldungen