Anrufübergabe am Telefon Snom D785

Funktionstasten (1), Bestätigungstaste (2), Navigationstasten (3), Nummernblock (4)

Für die Rufübergabe an einem Snom D785 Telefon benötigen Sie die folgenden Bedienelemente: Funktionstasten (1), Bestätigungstaste (2), Navigationstasten (3), Nummernblock (4).


Kurzanleitung

Am Telefon Snom D785 können die unterschiedlichen Aktionen meist über verschiedene Wege durchgeführt werden. Folgend die Vorgehensweise über das Tastenfeld.

 

Einfache Anrufübergabe

1.     Anruf annehmen.
2.    Übergabe-Taste betätigen.
3.a) Kurzwahltaste betätigen → Übergabe erfolgt.
3.b) Nummer eingeben und die Bestätigungstaste betätigen → Übergabe erfolgt.
3.c) Telefonbucheintrag wählen und die Bestätigungstaste betätigen → Übergabe erfolgt.

Anrufübergabe mit Halten

1.     Anruf annehmen.
2.    Halte-Taste betätigen.
3.a) Kurzwahltaste des Zielteilnehmers betätigen -> Gespräch mit Zielteilnehmer möglich
3.b) Nummer des Zielteilnehmers eingeben und die Bestätigungstaste betätigen → Gespräch mit Zielteilnehmer möglich
3.c) Telefoneintrag des Zielteilnehmers wählen und die bestätigungstaste betätigen Gespräch mit Zielteilnehmer möglich
4.a) Wenn der Zielteilnehmer nicht annimmt oder die Rufübergabe ablehnt, die X-Taste betätigen um den Anruf zu beenden.
         Anschließend die Bestätigungstaste betätigen, um den gehaltenen Anruf wieder zu holen.
4.b) Wenn der Zielteilnehmer die Übergabe im Gespräch bestätigt, betätigen Sie bitte die Übergabe-Taste →Übergabe erfolgt.


Detaillierte Anleitung

1. Anruf entgegennehmen

Nehmen Sie den Anruf wie gewohnt an, in dem Sie den Hörer abnehmen, die Freisprechtaste oder die Head-Set-Taste betätigen.

2. Anruf Halten

Nach dem der Anruf angenommen wurde, betätigen Sie die Funktionstaste unter dem Display für Halten.

3. Rufübergabe (Transfer) des Anrufs

Während der Anruf gehalten wird, wird im Display die Option Transfer angezeigt. Betätigen Sie die entsprechende Funktionstaste unter Transfer, um den Anruf an einen anderen Anschluss zu Übergeben.
Hinweis: Um den gehaltenen Anruf wieder zurück zu holen muss der zentrale Knopf der Navigationstasten einmal betätigt werden.

4. Anschluss für Übergabe wählen

Anschließend kann die Nummer des Telefonanschlusses, an die der Anruf übergeben werden soll, direkt eingegeben werden oder anhand des Telefonbuchs gewählt werden.

5. Anschluss für Übergabe im Telefonbuch suchen

Betätigen Sie die Funktionstaste unter dem Displayeintrag Telbuch und suchen Sie wie gewohnt den gewünschten Benutzer mittels der T9 –Eingabe. Wenn der entsprechende Teilnehmer im Display angezeigt wird, wählen Sie diesen durch betätigen der Navigationstasten, aufwärts oder abwärts. Wenn der gewünschte Teilnehmer blau markiert ist, bestätigen Sie die Übergabe des Gesprächs durch betätigen der Bestätigungstaste.

6. Abschließen der Rufübergabe

Der Rufaufbau zum Telefonteilnehmer, dem das entgegengenommene Gespräch übergeben werden soll, wird nun aufgebaut. Erfolgreich übergeben wurde das Gespräch, wenn im Display Beendet von angezeigt wird und das Telefon wieder zur Ausgangsdisplay-Anzeige zurückkehrt.