Virtuelle Computer (FIW)

Die Fakultät stellt allen Mitgliedern virtuelle Computer über die Plattform VMWare Horizon zur Verfügung. Sie haben somit von überall Zugriff auf Windows 10 Desktops, die bereits mit der für Ihren Bereich benötigten lizenzierten Software versehen sind.

Ihre Vorteile bei der Nutzung von Horizon View:

  • Zugriff auf Desktops innerhalb der Fakultät von überall (Pool Rechner, eigene Arbeitsrechner)
  • die Desktops sind bereits mit der üblichen in Ihrem Bereich (BIW, EUI, MVU, SF) verwendeten Software ausgestattet
  • die Desktops werden von der FIW-IT gewartet (z.B. aktuelle Windows Updates)
  • Zugriff auf alle internen Ressourcen (z.B. Dateifreigaben)
  • keine VPN-Verbindung notwendig
  • automatische Datensicherung und stündliche Snapshots bei Nutzung der fakultätsinternen Ressoucen

VMWare Horizon ermöglicht den Fernzugriff (Remote-Desktop) auf virtuelle und physische Desktops. Sie können damit zum Beispiel virtuelle Maschinen der Fakultät und auch Ihren PC im Büro aus der Ferne nutzen als wenn Sie direkt davor sitzen.

Vorinstallierte Software

Bauingenieurwesen
  • MS Office 2016
  • Visual Studio 2017
  • Agisoft Photoscan Pro
  • Matlab
  • California Pro
  • EliteCAD
  • Kostenplaner
  • BRZ
  • NextBau
  • Solibri Model Checker
  • DBD-Kostenelemente
  • STLB-Bau, Kostensätze
  • Autocad
Elektrotechnik- und Informatik
  • MS Office 2016
  • Visual Studio 2017
  • Matlab
  • Mathcad Pro V8
  • Cypress PSoc Programmer, Creator, Editor
  • Scope
  • Visual DSP
  • Eagle Autodesk
  • Linear Technology - LTSpice
  • JetBrains IntelliJ IDE
  • Digital Simulator
  • ISE Design Suite
  • OrCAD PSpice
  • Android Entwicklungsumgebungen
  • Gimp
  • Git
  • Datenbanken
Maschinenbau / Verfahrens- und Umwelttechnik
  • MS Office 2016
  • Comsol Multiphysics
  • Lego Mindstorms
  • Creo
  • LabView
Seefahrt
  • MS Office 2016
  • Matlab
  • AutoCAD 2018
  • Intouch
  • Inventor
  • Step7

Endgeräte

Horizon View bietet zusätzlich die Möglichkeit eine Remote-Desktop-Session ohne installierte Software direkt aus einem aktuellen Browser heraus zu starten (Firefox, Chrome, IE, Opera). Das bedeutet, dass Sie sogar von einem fremden Rechner (z.B. Internetcafe, Flughafen) sofort vollen Zugriff auf alle Ressoucen haben.

Auch der Zugriff über mobile Geräte (z.B. iPad, Tablets) ist möglich. Mit Hilfe einer Dockingstation können Sie Ihr Smartphone in einen leistungsfähigen Desktop verwandeln.

Virtueller Computer im Browser
Virtueller Desktop auf einem Samsung S2 Tablet
Virtueller Desktop auf einem Samsung S8 Smartphone mit Dockingstation

Anleitungen

Wie kann ich den Horizon Client installieren?

Die aktuelle Version für alle gängigen Betriebssysteme (Windows, Linux, MacOS X, Android, iOS) können Sie unter dem folgenden Link herunterladen:

VMware Horizon Client

Nach fertiggestellter Installation muss zunächst ein neuer Verbindungsserver angegeben werden.

Es stehen zwei Verbindungsserver zur Verfügung:

  1. https://vdi.fiwi.hs-wismar.de
    Der Standard View Connection Server stellt den internen Verbindungsserver dar, der zur Arbeit aus den internen Netzwerken der Fakultät bevorzugt zu nutzen ist.
  2. https://vdi-sec.fiw.hs-wismar.de
    Der View Security Connection Server stellt einen zusätzlichen externen Verbindungsserver dar, welcher es Ihnen erlaubt, auch aus externen Bereichen auf Ihre virtuellen Maschinen zuzugreifen (d.h. beispielsweise aus dem WLAN der Hochschule oder von unterwegs / zuhause).

Im hier dargestellten Beispiel wird der interne Verbindungsserver genutzt.

Wurde der Verbindungsserver erfolgreich erstellt, klicken Sie auf "Verbinden" und geben Sie im darauffolgenden Fenster Ihre Benutzerdaten des ITSMZ (ehemals Rechenzentrum) ein. Als Domäne muss die Domäne "HSW" ausgewählt werden.

Jetzt sehen Sie eine Auflistung der für Sie freigegebenen Desktopquellen. Mit diesen können Sie nun wie bisher gewohnt weiterarbeiten.

Kann ich VMWare Horizon auch ohne installierten Client nutzen?

Sofern es von Ihrer Desktopquelle unterstützt wird, können Sie die Quelle auch mit Hilfe eines aktuellen Browsers (Firefox, Chrome, Internet Explorer getestet) nutzen. Es wird dann kein installierter Horizon Client benötigt. Dies ist z.B. hilfreich, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz unterwegs von einem fremden Gerät nutzen möchten.

Geben Sie in Ihrem Webbrowser folgende URL ein:

https://vdi-sec.fiw.hs-wismar.de/

Klicken Sie auf "VMWare Horizon View HTML Access" und geben Sie ihre Nutzerdaten des ITSMZ (ehemals Rechenzentrum) ein. Wählen Sie die Domäne HSW.

Horizon Web Access

Zugriff über Webbrowser

Horizon Client

Download Horizon Client

Horizon Client Android

Horizon Client Google Play Store

Horizon Client iOS

Horizon Client iTunes Store

Residential homes

If you are experiencing connection problems from the residential homes (Bürgermeister-Hauptstr. and Friedrich-Wolf-Str) please try to connect to our virtual computers through our VPN Network which is bypassing the slow Cisco VPN.

More Information

Kontakt