Programm

ACHTUNG!!

Aufgrund der aktuellen Situation finden für den Zeitraum bis zum 30. Juni 2020 keine KinderUni-Vorlesungen statt!!

Liebe KinderUni-Studenten,

Wenn ihr 8 bis 12 Jahre alt seid, dürft ihr euch zu den einzelnen Vorlesungen anmelden, unabhängig von euren Schulnoten, eurer sozialen Herkunft und eurem familiären Hintergrund. Daher ist es uns wichtig, dass ihr kostenlos an den Vorlesungen teilnehmen könnt.

 

 

Wir freuen uns, euch im Herbst hier auf dem Campus der Hochschule Wismar wieder zu begrüßen. Gerne könnt ihr anderen davon erzählen. Viel Spaß!

Euer KinderUni-Wismar-Team

25. Oktober 2019: Warum wachsen Bäume nicht in den Himmel?

Bäume sind ein Wunder. Sie sind eigentlich aus Zucker und werden manchmal riesengroß. Wie schaffen die Bäume das? In der Vorlesung erfahrt ihr, wie die grünen Riesen wachsen. Ihre Nadeln und Blätter fangen die Sonne in unseren Wäldern bis in 40 Metern Höhe ein. Und doch wachsen sie nicht endlos in den Himmel. Erfahrt, warum das so ist und lasst euch von einem Förster entführen in die faszinierende hölzerne Welt von Buche, Eiche, Kiefer & Co.

Dozent: Peter Rabe, Leiter des Forstamtes Grevesmühlen

29. November 2019: Warum fallen Wolken nicht vom Himmel?

In der Vorlesung werden die Erzeugung und die Eigenschaften von Wolken beschrieben. Anhand von Experimenten werden die wichtigsten physikalischen Prinzipien zur Wolkenbildung erläutert. Dabei geht ihr der Frage nach, warum Wolken nicht vom Himmel fallen. Außerdem werden "leuchtende Nachtwolken" besprochen, die in großen Höhen (ca. 85 km) auftreten und als Beweis für Klimaänderung angesehen werden.

Dozent: Prof. Franz-Josef Lübken, Direktor des Leibnitz-Instituts für Armosphärenphysik in Kühlungsborn

31. Januar 2020: Warum fängt Tierschutz schon zu Hause an?

Tierschutz fängt schon beim eigenen Haustier an. Eine art- und verhaltensgerechte Haltung, wie z. B. geeignetes Futter und genügend Bewegungsmöglichkeiten, sollten immer gewährleistet sein. An verschiedenen Beispielen wird euch erklärt, warum das Wohl des Tieres immer in der Hand des Halters liegt. Ziel ist es, euch für die Achtung und den Schutz von Tieren zu sensibilisieren. Ihr lernt den richtigen Umgang mit Haustieren, indem euch erklärt wird, welche Ansprüche und Bedürfnisse Haustiere haben. Seid ihr auch langfristig dazu bereit, die Verantwortung für ein Haustier zu übernehmen?

Dozentin: Dr. Christina Gresky, Tierärztin in der Tierklinik Schwerin

28. Februar 2020: Von der Eizelle bis zum Kind - Wie wachsen wir eigentlich?

Ehrlich und unkompliziert werden euch viele Fragen zum Thema, woher Babys kommen, beantwortet. Gefühlvoll wird das Wunder des Lebens reflektiert. Es wird anschaulich erklärt, wie ein Fötus im Mutterleib heranwächst und es gibt spannende Einblicke in die Entwicklung eines Babys während der Schwangerschaft, wie das Ungeborene im Mutterleib ernährt wird und was es bereits schon alles kann. Warum der Aufenthalt im Fruchtwasser so wichtig ist, wird anhand eines Experimentes erzählt. Weiterhin wird auf die Lage des Babys und die Platzteilung bei Mehrlingsschwangerschaften eingegangen. Außerdem erfahrt ihr etwas über die Geburt, wann und wie das Baby zur Welt kommt und was es nach der Geburt kann und braucht.

Dozentinnen: Michaela Kny, Hebamme und Leiterin der Hebammenpraxis "Mudder Griebsch" Wismar, Lisa Grote, Hebamme und Sabine Summerer, Erzieherin

27. März 2020: Kinderrechte weltweit - Haben eigentlich alle Kinder die gleichen Rechte?

ACHTUNG !! VORLESUNG FINDET NICHT STATT !!

Ziel der Vorlesung ist es, dass ihr erfahrt, welche Kinder- und Menschenrechte es gibt und wie Kinder, die aus anderen Ländern kommen, ihre Kultur leben und wie sie aufwachsen. Dabei werden auch die unterschiedlichen Relegionen, Flucht und Migration betrachtet.

Dozenten: Mitarbeiter der Gesellschaft für solidarische Entwicklungszusammenarbeit M-V (GSE) e.V., Landesstelle für Globales Lernen Rostock

24. April 2020: Wie lange lebt ein Stern?

Ein Blick in den nächtlichen Himmel kann uns bei klarer und wolkenfreier Sicht immer wieder faszinieren. Ein leuchtendes Meer von Sternen erstreckt sich über unsere Köpfe. Ihr werdet herausfinden, was man mit dem bloßen Auge in der Dunkelheit am Himmel entdecken kann und wie bestimmte Ferngläser euch dabei helfen können. In der Vorlesung erfahrt ihr, wie Astronomen den Nachthimmel beobachten. Euch werden zudem verschiedene Teleskope gezeigt, ihre Funktionsweise vorgeführt und erklärt, wieseo man damit sogar bis in die Tiefen des Weltalls sehen kann.

Dozent: Peter Weinreich, Projekt "Sterne für alle!" Weinreich GbR Neustandt i. H.

15. Mai 2020: Alles logisch oder was?

Ihr dürft raten, was Elisa gerne essen mag und ihr bekommt dafür drei Tipps: 1. Elisa mag Eis und Schokolade, 2. freitags mag Elisa keine Schokolade, 3. heute ist Freitag. Um solche Rätsel zu lösen, muss man logisch denken können. Aus den vorliegenden Informationen müsst ihr die richtigen Schlussfolgerungen ziehen und logisch kombinieren. Das ist manchmal sehr leicht, aber manchmal auch richtig schwierig. In der Vorlesung wird euch erklärt, wie ihr das am besten hinbekommt.

Dozentin: Prof. Jörg Weichert, Professor für Mathematik/Bauinformatik  und Hannah Rudolph, Wissenschaftliche Mitarbeiterin - beide tätig an der Hochschule Wismar, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Bereich Bauingenieruwesen

19. Juni 2020: Warum lohnt es sich, für Europa in die Pedalen zu treten? + Fahrradtour

ACHTUNG!!! Aufgrund der Fahrradtour gibt es veränderte Vorlesungszeiten!!

1. Vorlesung: 14:00 - 14:45 Uhr

2. Vorlesung: 15:00 - 15:45 Uhr

Es wird viel über die EU, also Europäische Union, diskutiert und viele von euch kenn sicher auch schon einige europäische Länder. Ihr werdet erfahren, warum es die EU gibt und welche Vorteile sie uns Menschen bringt. Seit wann gibt es Europa und wieseo wurde die EU gegründet. Diese und weitere Fragen werden euch beantwortet. Außderdem werdet ihr eine Videobotschaft zum Thema "Was wünschen sich Kinder von der EU?" erstellen.

Im Anschluss an die Vorlesungen startet um 16 Uhr eine Europa-Radtour. Diese führt von Wismar nach Brüssel. Wer möchte, kann auf der 1. Etappe von der Hochschule Wismar nach Gröningsgarten mitradeln. Hierfür ist eine zusätzliche Anmeldung erforderlich!

Tourverlauf »

 

Von 14 bis 18 Uhr findet das KinderUni-Abschlussfest statt!