Studentische Danksagung

September 2021

Sehr geehrte Mitarbeiter:innen der Hochschule Wismar,
liebe Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses,

vor wenigen Wochen erhielten wir - Mara-Madeleine Pieler, Frauke Schiefner und Tim-Michael Kretzschmar - die Benachrichtigung, in diesem Jahr mit dem Deutschlandstipendium der Hochschule Wismar ausgezeichnet zu werden.

Gerade im Hinblick auf die große Anzahl von Bewerber:innen überraschte und freute uns dies sehr. Noch mehr lernten wir diese Auszeichnung jedoch zu schätzen, als wir erfuhren, dass Sie, liebe Mitarbeiter:innen der Hochschule Wismar und Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses, dies erst über Ihre Spenden und Beiträge ermöglicht haben.

Mithilfe der Stipendien gelingt es uns, unser Studium weiterhin motiviert und zielstrebig zu absolvieren, die nötigen Freiräume für unsere berufliche und persönliche Weiterentwicklung zu schaffen und uns auch in Zukunft innerhalb und außerhalb der Hochschule zu engagieren.

Wir sind überaus glücklich und möchten uns herzlich bei allen Beteiligten für die großzügige finanzielle Unterstützung und damit für die Ermöglichung der Vergabe unserer Stipendien sowie für die hervorragende Organisation, vor allem durch Dido Braun, Dennis Grundmann (stud. HK) und das Team des Robert-Schmidt-Institutes bedanken.

Mara-Madeleine Pieler, Frauke Schiefner, Tim-Michael Kretzschmar