Norddeutsche Holzbautage

„Holzbau im Detail“

Die Norddeutschen Holzbautage zeigen die vielfältigen Möglichkeiten und Anwendungen des Bauens mit Holz. Der Fokus wird nicht nur auf die besonderen gestalterischen und konstruktiven Möglichkeiten bei der Verwendung von Holz gelegt, sondern insbesondere auch auf die Aspekte der Bauökologie, des Klimaschutzes und der Energieeffizienz von Bauwerken.

Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Architekten, Planer, Ingenieure, Mitarbeiter von holzverarbeiteten Unternehmen, Mitarbeiter öffentlicher Bauverwaltungen, Baubetriebe, Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen.

Für die Teilnahme an der Tagung am 24.04.2020, werden 6 Fortbildungsstunden durch die Architektenkammer M-V anerkannt.

Die Teilnahme an den Holzbautagen ist kostenfrei.
 

Programm 2020

23.4.2020 – Workshop und Exkursion

23.4.2020 – Workshop und Exkursion

Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.

24.4.2020 – Tagung

24.4.2020 – Tagung

Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Veranstalter – Kompetenzzentrum Bau Mecklenburg-Vorpommern

Das Kompetenzzentrum Bau Mecklenburg-Vorpommern besteht seit 2005 und ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule Wismar.

Mitveranstalter

Landesbeirat Holz M-V
BDB

Rückblick 2019

Rückblick 2018