Studieninteressierte

Schule und dann? Berufsausbildung, Studium oder beides zusammen?
Keine Angst, die Berufs- und Studienwahl ist keine Entscheidung für das ganze Leben. Sie ist lediglich der erste Schritt der Reise. Unterwegs werden sich noch viele Gelegenheiten für Kurskorrekturen oder Richtungswechsel ergeben. Gut, wenn man da ein Lernumfeld mit Gestaltungsspielraum im Austausch zwischen verschiedenen Disziplinen und in der Wahl der Studienform hat. Wir sind eine junge Hochschule, deren drei Disziplinen Technik, Wirtschaft und Gestaltung sich gegenseitig beflügeln. Unsere Studienmodelle sind den flexiblen Lebensentwürfen von heute angepasst. Wir bieten Bachelor- und Masterstudiengänge sowohl in Vollzeit vor Ort als auch berufsbegleitend im Teilzeit, Dual- oder Fernstudium an.

Navigationshilfen

Zu viele Optionen? Wir geben gern Orientierung.

Veranstaltungen

Unsere Hochschule

Wir sind eine unternehmerische Hochschule, nicht nur bei der Ausgestaltung optimaler Studien- und Arbeitsbedingungen, sondern auch in dem, was wir unseren Absolventen mit auf den Weg geben: die Fähigkeit innovative Ideen zu entwickeln und sie tragfähig umzusetzen. Wir nennen das Unternehmergeist. Denn Dynamik entsteht im Kopf und springt dann auf das Umfeld über. Studieren an der Hochschule Wismar heißt: studieren am konkreten Objekt – praxisnah und fachübergreifend. Unsere Professoren kommen aus der Praxis und arbeiten eng mit Partnerunternehmen aus der Wirtschaft zusammen. Seminarthemen, Praxissemester, Abschlussarbeit, Promotion – alles orientiert sich an der praktischen Anwendbarkeit, damit sich schon im Studium die beruflichen Perspektiven klar abzeichnen.