Hochschule Wismar Philipp-Müller-Straße
PF 1210
23952 Wismar
Telefon: 03841 / 7530
Fax : 03841 / 753 383
postmaster@hs-wismar.de
SeitentitelStudiengänge
Datum30.07.2016 - 15:02h
URLhttp://www.hs-wismar.de/was/studium/studiengaenge/operation-and-management-of-maritime-systems/

Ansprechpartner

Das Team der Allgemeinen Studienberatung berät Sie gern.

Allgemeine Studienberatung

Studieren probieren?

In der Sommerhochschule geht das. Wie?

Operation and Management of Maritime Systems, Master

Abschluss:

Master of Science (M.Sc.)

Voraussetzungen für die Zulassung:

  • erster berufsqualifizierender Studienabschluss (Bachelor, Diplom oder vergleichbar) mit mindestens 210 Leistungspunkten und einer Gesamtnote von mindestens 2,5 in einem Studiengang mit wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausrichtung einer nationalen oder internationalen Hochschule
  • kann die Gesamtnote von mindestens 2,5 nicht nachgewiesen werden, müssen mindestens zwei ingenieurwissenschaftliche Module oder die Abschlussarbeit mit einer Modulnote von 2,0 oder besser bestanden worden sein
  • Bewerber mit einem Studienabschluss von insgesamt 180 Leistungspunkten können nach Absprache mit und durch Entscheidung des Prüfungsausschusses Module im Umfang von 30 Leistungspunkten ableisten oder eine Zugangsprüfung ablegen
  • lautet die Gesamtnote 3,0 oder schlechter, erfolgt keine Zulassung

Details zur Zulassung finden Sie in den entsprechenden Ordnungen.

Berufsbild:

Die in diesem Studiengang erworbenen Kenntnisse ermöglichen den Absolventen  in folgenden Bereich tätig zu sein:

  • See- und Hafenwirtschaft (wie z.B. Reederei- und Hafenbetriebe und maritime Dienstleister),
  • maritime Industrie (wie z.B. Werften, Zulieferer und dem Offshore-Geschäftsfeld),
  • maritimorientierte Aus- und Weiterbildung 

Weitere berufliche Tätigkeitsbereiche können im gehobenen Dienst der öffentlichen Verwaltung, im Management, der strategischen Entscheidungsvorbereitung oder dem speziellen operativen Dienst liegen. Auch ermöglicht der Masterabschluss den Zugang zur Promotion.

Studienbeginn:

Jeweils zum Wintersemester

Regelstudienzeit:

3 Semester

Studienfachberatung:
Download(s)

Prüfungsordnung ( PDF-Datei, 378.5 Kilobyte )
Studienordnung ( PDF-Datei, 102.4 Kilobyte )