Hochschule Wismar Philipp-Müller-Straße
PF 1210
23952 Wismar
Telefon: 03841 / 7530
Fax : 03841 / 753 383
postmaster@hs-wismar.de
SeitentitelHochschul-Unternehmen
Datum25.07.2016 - 07:50h
URLhttp://www.hs-wismar.de/was/einrichtungen/hochschul-unternehmen/

Hochschul-Unternehmen

Zwei Hochschul-GmbHs übernehmen im Auftrag der Hochschule Wismar spezielle Dienstleistungen.

Die Forschungs-GmbH Wismar wurde 2002 gegründet,
und die Wismar Internationel Graduation Services GmbH (WINGS) 2004.

Forschungs-GmbH Wismar

Die Forschungs-GmbH Wismar ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich Forschung und Entwicklung. Sie wurde im Jahr 2002 als 100-prozentige Tochter der Hochschule Wismar, University of Technology, Business and Design gegründet.

Zu den Kompetenzen der Forschungs-GmbH Wismar zählen neben der Auftragsforschung auch das komplette Dienstleistungspaket rund um die eigentliche Forschung. Hierzu gehören Projektmanagement, Förderberatung, Forschungsmarketing, Organisation nationaler und internationaler Veranstaltungen sowie Service und Information.

Neben eigenen qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern kann die Forschungs-GmbH bei der Bearbeitung der technischen, wirtschaftlichen und gestalterischen FuE-Projekte auch auf die modernen Einrichtungen und das Know-how der Professoren und Wissenschaftler der Hochschule Wismar und bei Bedarf auch der hochschulnahen Forschungseinrichtungen innerhalb des Technologie- und Forschungszentrums Wismar zurückgreifen.

Die Forschungs-GmbH Wismar wird durch den Geschäftsführer Jürgen Sawatzki  vertreten. Sie ist im Handelsregister Schwerin unter der Nummer HRB 7599 eingetragen.

Umfassende Informationen zur Forschungs-GmbH Wismar, ihren Angeboten und Kontaktmöglichkeiten sind auf folgender Website bereitgestellt: www.forschung.hs-wismar.de.

WINGS-Fernstudium | Wismar International Graduation Services GmbH

Die WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH - ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Hochschule Wismar. Sie wurde am 1. April 2004 gegründet und ist aus dem 1954 gegründeten Fern- und Weiterbildungszentrum entstanden. Die Hochschule Wismar macht auf diese Weise ihre akademische Kompetenz schon über Jahrzehnte einem erweiterten Studentenkreis zugänglich. Heute zählt die WINGS zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Die WINGS übernimmt im Auftrag der Hochschule Wismar die organisatorische Umsetzung des Fernstudienangebotes von berufsbegleitenden Fernstudiengängen mit den Abschlüssen Bachelor, Diplom und Master bis hin zu zertifizierten Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gestaltung. Fernstudienteilnehmer sind ordentlich eingeschriebene Studenten der Hochschule Wismar. Sie werden von der WINGS umfassend und speziell auf ihre individuellen Anforderungen abgestimmt betreut.

Der Hauptsitz der WINGS befindet sich in Wismar. Weitere nationale und internationale Standorte stellen die Erreichbarkeit der Studienangebote in den Präsenzphasen sicher.

Die Wismar International Graduation Service GmbH wird durch die Geschäftsführerin Dagmar Hoffmann vertreten. Beiratsvorsitzender ist Prof. Dr. Kai Neumann. Die WINGS ist beim Amtsgericht Schwerin unter der Nummer 8359 eingetragen.


Umfassende Informationen zur WINGS GmbH und ihren Angeboten sind unter WINGS-Fernstudium zu finden.