Hochschule Wismar Philipp-Müller-Straße
PF 1210
23952 Wismar
Telefon: 03841 / 7530
Fax : 03841 / 753 383
postmaster@hs-wismar.de
SeitentitelErste Wismarer Promotion in Kuopio
Datum06.07.2015 - 14:23h
URLhttp://www.hs-wismar.de/was/aktuelles/neuigkeiten/news/artikel/erste-wismarer-promotion-in-kuopio-1/10/

Neuigkeiten

Erste Wismarer Promotion in Kuopio

Leben, arbeiten und promovieren zwischen St. Petersburg, Kuopio und Wismar. Dr. rer. soc. (des.) Madeleine Block hat es geschafft. Am 23. November 2013 hat sie ihre Dissertation zum Thema „Wissensaustausch in Unternehmen“ erfolgreich in Kuopio verteidigt.

Logistisch war es die Quadratur des Kreises. Doch aufgewogen wurde diese Herausforderung für die Doktorandin durch die doppelt so intensive Betreuung ihrer Professoren Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Juhani Laurinkari von der University of Eastern Finland in Kuopio und Dr. rer. pol. Andreas von Schubert der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Wismar.

Grundlage für ihren Entschluss an ihrer Heimathochschule – ohne eigenes Promotionsrecht -  zu promovieren war eine Kooperationsvereinbarung über ein gemeinsames Doktorandenprogramm zwischen der renommierten University of Eastern Finland und der Hochschule Wismar.

„Ich bin sehr froh, dass die Zusammenarbeit so hervorragend funktioniert und stolz, dass in dem Programm als erstes eine Frau promoviert wurde“, so die Leiterin der Wismarer Graduate School, Dr. Antje Bernier. Vor dem Hintergrund, dass die Anfragen zunehmen, verweist sie darauf, dass Wissenschaftsförderung dieser Art auf Dauer angelegt sein muss. „Der erfolgreiche Abschluss der Doktoranden in einem internationalen Promotionsprogramm der Hochschule Wismar mit einer forschungsstarken Universität zeigt, dass es längst überfällig ist, dass wissenschaftlich erfolgreichen Bereichen von Fachhochschulen ein eigenes Promotionsrecht zuerkannt wird“, so Prof. von Schubert.

Zur Pressemeldung

Datum: 27.11.2013 15:08